Brigitte Gutmann,
als Brigitte Gabriele Kern in Karlsruhe geboren, studierte dort und wohnt in Kappelrodeck. Realschullehrerin für Deutsch und Musik.
Von 1980 bis 1985 lebte die Autorin mit ihrem Mann Peter und den Söhnen Michael und Martin in Kairo. 10 Jahre leitete sie ein literarisches Café mit Musik in Achern und wirkte bei vielen Einzel- und Gemeinschaftslesungen mit.

Näheres zu Leben und Werk unter http://brigittegabriele.wordpress.com/

Mitgliedschaften:
Brigitte Gutmann ist Mitglied im Steinbach Ensemble und im Freien Deutschen Autorenverband.

Veröffentlichungen:
Erste Veröffentlichungen seit der Studienzeit.  Neben Lyrik, Märchen, Erzählungen schrieb sie ein Hörspiel, ein Feature, ein Libretto und Szenen. Folgende Bücher sind erschienen, viele mit Fotos ihres Mannes: „Unter der Sonne Amuns und Allahs“, Gedichte: „Vom Glanz in deinen Augen und von der Berechtigung deiner Schreie“, Gedichte; „Geschichte vom verliebten Apfel“, Märchen; „Wortblitzlichter“, japanische Silbengedichte; „Jahresläufe“, Gedichte; „Im Jahr der Saatkrähe“, Erzählungen. „Von Bären und Goldsuchern“, lyrisches Reisetagebuch.

Veröffentlichungen im SALON LiteraturVERLAG:
- Die tanzenden Delfine, Erzählung

 


Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

 
 
Back to top