Günther Ruprecht

Ruprecht Günther,
geboren 1954 in Planegg bei München.
Fachhochschule für Grafik-Design, Diplom 1982.
Danach freiberufliche Arbeit als Grafiker und Illustrator.
1984 Geburt einer Tochter.
1997 erste Reise nach Brasilien. Weitere Reisen durch das riesige Land folgten, in denen er das das Brasilianische Portugiesisch erlernte.
2002 zog er im Dezember nach Salvador, Bahia.
2003 Heirat mit einer brasilianischen Frau.

In Salvador Aufbau eines kleinen Post- und Kunstkartenverlages. Seitdem widmet er sich dem Schreiben, Fotografieren und seiner – oft brasilianisch inspirierten – Musik.

Ruprecht Günther lebt in Salvador da Bahia und München.

Veröffentlichungen:
Im Laufe der Jahre entstanden etliche Kurzgeschichten und einige Romane sowie viele Fotos, vor allem Portraits der Menschen in den Favelas.

Schwerpunkt: Zeitgeschichtliche Romane, Gesellschaftsromane, Krimis, Milieustudien, Fotobände

Veröffentlichungen im SALON LiteraturVERLAG: