Termine

Premierenlesung “Im Aufwind der Macht”, 11. Mai, 19 Uhr

Historisch genau und mit stilistischer Brillanz erzählt Wolfgang Davids Roman Im Aufwind der Macht von Ereignissen, die denen, die sie durchlitten, das Äußerste abverlangten. Gespielt wird mit höchstem Einsatz, denn es geht um nichts weniger als das Schicksal Europas. Erich Kästner Haus für Literatur, Dresden Eintritt: 7 € | 5 €

Sa. 13.6. Livestream: Die bessere Welt – ein Alptraum! Auf welcher Seite stehst du?

Die beste aller Gesellschaften – ein Alptraum ­­­Oder: Das Böse im Guten – und das Gute im Bösen Eine neue Welt – wunderbar, bildungsfördernd, von philosophischen Leitbildern geprägt … eine schöne bessere Welt. Fast könnte man neidisch werden auf die Menschen in dieser Gesellschaft, die in dem Roman „Die Lüchsin“ gezeichnet wird. Ist es nicht das, was wir uns auch heute alle wünschen. Bildung, Respekt, Toleranz, philosophische Verhaltensnormen? Denn das alles gibt es. Und doch… Weiterlesen »Sa. 13.6. Livestream: Die bessere Welt – ein Alptraum! Auf welcher Seite stehst du?

Lesung: Walter Laufenberg, “Die Triangel”, 18.10.2019, Laufach

Walter Laufenberg liest aus dem aktuellen Roman “Die Triangel” anlässlich der Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen der Bücherei Laufach.Die Veranstaltung wird mit offiziellen Reden des Bürgermeisters Friedrich Fleckenstein sowie des Pfarrers Andreas Reuter eröffnet und musikalisch begleitet.Beginn der Lesung: 19:00 UhrOrt: Kirchgasse 5, Laufach bei Aschaffenburg.